kanzlei-kopf

News Allgemein

BGH bestätigt: Auch langfristig geschlossene Dauerschuldverhältnisse sind aus besonderem Grunde kündbar

22.11.2016

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat mit Urteil vom 04.05.2016 (Az. XII ZR 62/15) klargestellt, dass Dauerschuldverhältnisse, Gegenstand der Entscheidung war ein Vertrag mit einem Fitnessstudio, gekündigt werden können, auch wenn...

Beschaffenheitsvereinbarung beim Pkw-Kauf

22.11.2016

Angaben zur Fahrzeugbeschreibung in einem bei www.mobile.de veröffentlichten Inserat eines Kfz-Händlers werden Grundlage einer konkludenten Beschaffenheitsvereinbarung, wenn...

Das Recht der Wohnungsnutzung

22.11.2016

Das Recht der Wohnungsnutzung - gleich ob als Miete oder Wohnungseigentum - ist für viele Menschen von existenzieller Bedeutung...

Praxis Seniorenrecht

11.09.2016

Der IWW-Kongress Praxis Seniorenrecht hat in Zusammenarbeit mit der ARGE Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Jugendfußballtrainer, Haftung für umfallende Hallenfußballtore

06.03.2016

Im Rahmen seiner Tätigkeiten als Jugendtrainer ging der Angeklagte in der Sporthalle am ein und aus...

Sparguthaben von Kindern tabu!

09.02.2016

Eltern handeln regelmäßig widerrechtlich, wenn sie Sparguthaben ihrer minderjährigen Kinder für Unterhaltszwecke verwenden...

Vorfälligkeitsentschädigung bei Darlehen

01.02.2016

Kündigt die Bank einen Darlehensvertrag weil der Bankkunde mit den Raten in Verzug geraten ist, kann sie keine Vorfälligkeitsentschädigung...

Anstellung beim Ehegatten statt Unterhalt? Ein zweischneidiges Schwert!

01.02.2016

Scheitert eine Unternehmerehe und haben die Ehepartner die Weitsicht, einvernehmliche Lösungen zu treffen, wird häufig vereinbart...

Kirmes und Verkehrssicherungspflicht bei verlegten Leitungen

01.02.2016

Im Bereich eines Kirmesplatzes zur Versorgung der Fahrgeschäfte mit Strom und Wasser verlegte Leitungen sind so zu führen, dass das dem Besucher grundsätzlich bekannte bestehende Stolper- und Sturzrisiko...

Radwegbenutzungspflicht

01.02.2016

Eine Radwegbenutzungspflicht besteht auch dann, wenn der Radweg wegen seiner baulichen Gestaltung...

Rückabwicklung Pkw-Kauf bei Fehlen Aschenbecher

10.01.2016

Bei dem Fehlen eines fest installierten und beleuchteten Aschenbechers handelt sich beim Kauf eines Neuwagens nicht...

Zahlung von Schadensersatz bei Fußballspiel wenn Böller gezündet werden

10.01.2016

Ein Besucher eines Fußballspiels, der einen Knallkörper zündet und der Fußballverein deswegen vom DFB mit einer Geldstrafe belegt wird...

Erleichterung für Unterhaltsberechtigte

10.01.2016

Zum 1.8.2015 sind die Leitlinien zur Düsseldorfer Tabelle geändert worden...

Rechtliche Möglichkeiten wegen falscher Abgaswerte bei VW- Fahrzeugen

15.11.2015

Welche Rechte haben Kunden betroffener Fahrzeug? Die öffentliche Berichterstattung über die angebliche Manipulation von Abgaswerten bei Fahrzeugen der Marke VW ist derzeit uferlos...

Streupflicht und Hobelspäne

08.11.2015

Der für eine Verkehrsfläche Räum- und Streupflichtige genügt seiner Pflicht nicht dadurch...

Waschstraße und Schadensersatz

08.11.2015

Einen Waschstraßenbetreiber trifft die Obhutspflicht, die Fahrzeuge der Kunden vor Schäden zu bewahren...

FOCUS TOP-Anwaltsliste

03.10.2015

Rechtsanwalt Drasdo wurde 2015 zum wiederholten Male in die TOP-Anwaltsliste...

Abiturjahrgang Gesellschaft bürgerlichen Rechts

03.10.2015

Schließt sich ein Abiturjahrgang zusammen, um gemeinsam z.B. eine Abiturfeier auszurichten, haften die Schüler des Jahrganges untereinander...

«
»
Aktuelle Seite: Home

Kanzleiprofil

Die Rechtsanwaltskanzlei Dr. Hüsch & Partner ist zum 01.01.2014 in das neue Kopfgebäude am Hafenbecken 1 umgezogen.

Nach über 30 Jahren Tätigkeit auf dem Neusser Markt haben die Rechtsanwälte Dr. Hüsch & Partner ihre Adresse geändert.

Kopfgebäude am Neusser Hafen, Batteriestr. 1, 41460 Neuss.

In dem modernen Bürohaus, direkt am Wasser gelegen, rückt die Stadt Neuss näher ans Wasser.

Großzügige moderne Büroräume, helle und freundliche Besprechungszimmer erwarten die Mandanten und Gäste der Kanzlei.

 

kopfgebaeude01

 

Seit mehr als 50 Jahren setzen sich die Rechtsanwälte Dr. Hüsch & Partner für die Interessen und Rechte ihrer Mandanten ein. Dabei ist der Kanzleisitz im Herzen der mehr als 2000 Jahre alten Stadt Neuss Verpflichtung und Tradition.

Die Rechtsanwaltskanzlei Dr. Hüsch & Partner, die in nahezu allen Rechtsbereichen profiliert und engagiert die Interessen ihrer Mandanten wahrnimmt, verfügt über ein breitgefächertes Angebot von spezialisierter anwaltlicher Beratung und Vertretung. Fachanwälte für Arbeitsrecht, Familienrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht und Verwaltungsrecht, Tätigkeitsschwerpunkte im Bereich gesellschaftsrechtlicher Beratung, Erb- und Vermögensberatung, die Betreuung kleinerer und größerer Unternehmen, das Kartell- und Handelsrecht sind nur einige der Schwerpunkte der Rechtsanwälte Dr. Hüsch & Partner.

Erfahrung, Kompetenz und Spezialisierung sind Schlüssel zum Erfolg.

Die Rechtsanwälte Dr. Hüsch & Partner mit ihrem breiten Angebot an Beratung, Vertretung und Betreuung sind eng verbunden mit der Stadt Neuss und der Region des mittleren Niederrheins. Aus der sicheren Verwurzelung nehmen sie auch nationale und internationale Aufgaben wahr. Kontakte zu Rechtsanwaltskanzleien und Organisationen in der ganzen Welt, zum Teil über langjährige persönliche Verbindungen gewachsen, runden die Präsenz der Rechtsanwälte Dr. Hüsch & Partner ab.

Mehr als 50 Jahre anwaltliches know-how, über 130.000 Mandate in dieser Zeit sind der große Erfahrungsschatz, auf den die Rechtsanwälte Dr. Hüsch & Partner bauen.

Rechtsanwälte

Dr-Huesch 

Meyen

Cornel-Huesch 

Drasdo

Bonnen 

Groehe

Foerst 

Geloudemans

Eich195

 

 

Anfahrt

anfahrt dplx

Kontakt

Telefon: +49 (0) 2131 / 71 53 0-0
Kopfgebäude, Batteriestr. 1, 41460 Neuss.
Fax: +49 (0) 2131 / 71 53 0-23
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!